Translate:

Schwangeren-Yoga

Yoga für Schwangere im ATV von 1845 e.V. Hamburg Altona atvsports Altonas größter Sportverein

 
 
Schwangeren Yoga
 
Schwangeren-Yoga umfasst spezielle Übungen, um den Körper bewusster und intensiver zu spüren, eventuellen Beschwerden während der Schwangerschaft vorzubeugen oder auch zu lindern. Wir erlernen eine entlastende Haltung, um den wachsenden Bauch besser zu tragen und Verspannungen zu lösen. Wir dehnen und kräftigen Muskulatur und Sehnen und stärken das Gewebe. Ebenso wollen wir den Stoffwechsel und die Sauerstoffversorgung anregen, und den Hormonhaushalt und das seelische Befinden durch unsere Übungen harmonisieren.
 
Yoga für Schwangere gibt Dir ebenso die Möglichkeit, einen tiefen Kontakt mit deinem heranwachsenden Kind aufzubauen – durch Atmung, Bewegung und Meditation. Du lernst in diesem Kurs Möglichkeiten kennen, die Dir helfen werden, mit den Wehen umzugehen. So erlangst Du das Vertrauen, selbstbestimmt in die Geburt zu gehen.
 
Ziele: Rücken-, Oberschenkel-, Nervenstärkend, Atemführung, spezielle Atemtechniken für die Geburt. Kontakt zum Kind, dem Ungeborenen. Austausch mit anderen Schwangeren, Entspannung.
 
Ablauf: Nach kurzer Ankommensphase Yogaübungen, Atemübungen. Im Anschluss folgt die Entspannung und Meditation.
 
Beim Kundalini-Yoga wird viel gesungen. Das macht Spaß und öffnet das Herz.

 

 

 

 

Mittwoch
Kurs: Kundalini Yoga
Spezifikation: Schwangeren-Yoga
Leistungsstufe: AnfängerInnen und Fortgeschrittene
Uhrzeit: 19:00 – 20:00 Uhr
Studio: 3 im ATV
ATV Map: atvmap3
google Map: googlemap2
hvv: busundbahn1
Trainerin: Andrea
Kinderbetreuung: Zu diesem Kurs leider nicht.
Tipp:
Dieser Kurs hat
eine eigene Seite:
  • Photo d. Trainerin

  • Trainingsphilosophie d. Trainerin

    Mit meiner ersten Schwangerschaft vor 1995 habe ich Kundalini Yoga kennen gelernt und war von der Wirkung so überzeugt und begeistert, dass ich das unbedingt selbst weiter geben wollte. Nach einer dreijährigen, allgemeinen Kundalini-Yoga-Asubildung habe ich im Jahr 2006 damit begonnen, Yoga für Erwachsene, Schwangere und Kinder zu geben.
    Meine Trainingsphilosophie: Finde in jeder Lebensphase und unter allen Umständen den Raum und die Zeit, zu Dir selbst zu kommen, Dich neugierig zu erkunden und SPASS zu haben. Insbesondere für das Schwangeren-Yoga hier im ATV treibt mich der Gedanke an, Schwangeren einen Raum zu geben, in dem sie einfach sein dürfen – mit ihrem Kind, tief durchatmen können und Mut und Nervenstärke aufbauen können – für die Zeit während der Schwangerschaft, während der Geburt und die Zeit danach.

  • Qualifikation d. Trainerin

    – Kundalini Yoga Ausbildung, Stufe 1: 2006
    – Kundalini Yoga Ausbildung, Stufe 2: bis 2008
    – Ausbildung Schwangeren-Yoga: bis 2012
    – 3 Jahre Training als Kundalini-Yoga-Ausbilderin
    – Übungsleiterin/ Trainerin für Kundalini Yoga für Erwachsene: seit 2006
    – Übungsleiterin/ Trainerin für Kundalini Yoga für Schwangeren- und Rückbildungsyoga: seit 2007
    – Übungsleiterin/ Trainerin für Kundalini Yoga für Kinder- (einschl. Teenies) und Familien-Yoga: seit 2007
    – Mutter zweier Kinder

  • Kontakt zur Trainerin:
  • Video zu Schwangeren Yoga

 

Add comment

Translate »